Home / News / Google Earth wird um Google Mars erweitert

Google Earth wird um Google Mars erweitert

Jeder, der sich schon mal gewünscht hat zum Roten Planeten zu reisen kann das nun machen – zumindest virtuell.

Die Entwickler von Google Earth kündigten an, Mars sei in Kürze über Google Earth zu erreichen und das virtuelle Modell, das über 1000 Gigabyte Daten in sich vereinigt, werde beeidruckend sein.

Die Daten wurden von den Sonden „NASA Viking“ und Mars Express, aber auch von den Aufnahmen der „Twin Mars Exploration Rovers“ gesammelt.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...