Home / Playground / Marussia – Das neue Supercar aus Russland

Marussia – Das neue Supercar aus Russland

Kürzlich ist der erste Prototyp eines brandneuen Supercars erschienen. Es kommt aus Rusland, heißt Marussia(ein häufiger alt-russischer Mädchenname) und wurde unter anderem vom Sportfahrer und Showman Nikolai Fomenko mitgestaltet.

Das Auto wurde nach der Formel-1-Technologie gestaltet und in einer Sache gleicht es nahezu einem Handy – man kann nämlich die „Schale“ wechseln! Drei verschiedene Verkleidungen werden für Marussia angeboten.

Das Auto erreicht eine Geschwindigkeit von 320 km/h und kann auf 2 verschiedene Höhen eingestellt werden.

Di Entwickler lassen das Auto noch nicht auf den Markt, was mit der Finanzkrise zusammenhängt. Ebenfalls wollen sie keinen Preis angeben. Mit Sicherheit werden in der nächsten Zeit lediglich wenige Exemplare inoffiziell verkauft. Alle anderen müssen abwarten.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Online Casino und Männer – Eine Leidenschaft der ganz besonderen Art

Hobbies sind gerade in der heutigen Zeit so wichtig wie nie zuvor. Diese helfen nach ...