Home / News / Eine Flasche Whiskey rettet einem Engländer sein Leben

Eine Flasche Whiskey rettet einem Engländer sein Leben

60 Stunden ohne Essen und Trinken verbrachte der Engländer Joe Halliot auf dem Boden seines Hauses, von einer Couch eingequetscht und hat sein Leben nur einer Flasche Whiskey zu verdanken.

Als plötzlich im Haus der Strom abgestellt wurde, stolperte Joe über ein Telefonkabel und stürzte auf seine Couch, die daraufhin umkippte und ihn zu Boden drückte. Da er ein starkes Rückenproblem hat, konnte sich Joe nicht aus eigener Kraft befreien. Das Telefon war zu weit weg und  keiner hörte seine Schreie.

Nur zwei Male hat er Glück gehabt. Er konnte  nach der, ebenfalls umgefallenen, Flasche Whiskey greifen und nach zweieinhalb Tagen kam der Sohn des Nachbarn bei ihm vorbei und hat ihn entdeckt. Joe wurde ins Krankenhaus gebracht und verdankt sein Leben nun dem Alkohol.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen