Home / Entertainment / Erstes Solo-Album von Stoupe – The Enemy of Mankind [Jedi Mind Tricks]

Erstes Solo-Album von Stoupe – The Enemy of Mankind [Jedi Mind Tricks]

Stoupe – The Enemy of Mankind, der legendäre Producer und Beatcreator der Jedi Mind Tricks, veröffentlicht am 31. März nach über einer Dekade und 6 Underground Hit-Alben sein erstes Soloalbum – „Decalougue“.

Ein weiteres Meisterwerk des Produzenten aus Philadalphia/PA, das durch pretiöse Beats und harte Reime überzeugt. Mit Rapgrößen wie Slaine (La Coka Nostra), M.O.P., Saigon, Joell Ortiz, Outerspace und the Army of the Pharaohs bietet Stoupe ein breites Spektrum an namenhaften Undergroundcats, die schon für sich für beste Qualität stehen.

Damit wird dieses Release – wohl nicht nur für mich als jahrelangen Jedi Mind Fan – einer der Höhepunkte 2009 und ein guter Start ins neue Rap-Jahr.
Erscheinen wird das ganze auf dem Indi-Label Babygrande.

Ein Bootleg zur Steigerung der Vorfreude gibt’s auch bereits!

Decalogue Bootleg

About DJ BurningFingaz

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...

One comment

  1. dj muggs on the photograph, not stoupe

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen