Home / Entertainment / 5 Sides of a Coin – Roots of HipHop

5 Sides of a Coin – Roots of HipHop

Afrika Bambaataa, Kool DJ Herc, Grandmaster Flash, Jeru the Damaja, Run DMC, Prince Paul, Kool Savas, Gil Scott-Heron, Jurassic 5, De La Soul, Dilated Peoples und viele andere berichten von DJing, Grafitti, Rap und B-Boying.

Diese Dokumentation aus dem Jahr 2003 über die Wurzeln der HipHop-Kultur bedarf nicht vieler Worte… “True Dat!”

5 Sides of a Coin

About DJ BurningFingaz

Check Also

Eine unvergesslich schöne Nacht für Männer im Casino

Ob in einer der gängigen Plattformen im Internet oder ganz traditionell vor Ort: Ein Casino ...

  • Django

    Ach was wär nur aus dieser Welt geworden Ohne Hip Hop…^^

  • Sie wär prüde, altmodisch und langweilig!

  • das stimmt!!

Skip to toolbar