Home / Love, Sex & Girls / Leck mich !

Leck mich !

Oralsex ist für viele eines der höchsten sexuellen Erlebnisse. Aber die extrem komplexen Nervenenden einer Frau zu stimulieren ist nicht ganz so einfach, wie ein Eis zu lecken.

Im Allgemeinen weiß man, dass es etwas schwieriger ist, eine Frau zum Orgasmus zu führen. Aber der Oralsex kann ein Beschleuniger hierfür sein. Dabei sollte man sich vorallem nicht ausschließlich auf den Kitzler konzentrieren. Vielmehr sollte man mit langsamen Zungenbewegungen die gesamte Scheide und auch den Scheideneingang stimulieren. Oft ist es auch hilfreich mit den Fingern nachzuhelfen. Diese sollten sich aber am besten nie direkt auf dem Kitzler befinden, da dies von vielen Frauen als unangenehm empfunden wird. Am sinnvollsten ist es, mit den Fingern den zum Bauch grichteten Teil, der inneren Vagina zu streicheln, während man mit der Zunge weiterhin den Kitzler und die Stellen um ihn herum stimuliert.

Ein guter Tipp ist es auch noch, seine Sexualpartnerin nach Verbesserungsvorschlägen zu fragen und die sogut wie möglich umzusetzen.

About DeBlinx

Check Also

Wie du unwiderstehlich wirst: 6 Faktoren der männlichen Attraktivität, an denen du jetzt arbeiten kannst

Es braucht weder viel Zeit, noch viel Geld. Nur Geduld und konsequentes Handeln.

Skip to toolbar