Home / Mann meint / Let it go!

Let it go!

Menschen machen sich ständig Sorgen. Über alles und jeden, über ihre Noten, ihre Arbeitsleistung, den Wechsel- und Aktienkurs, Krieg im Irak, Hunger in Afrika, Wirtschaftskrise, die Gesundheit, Aussehen, und so weiter. Das ist jedoch zumeist eine falsche Strategie. All das was einem Sorgen bereitet kann man generell in zwei Kategorien aufteilen – das, worauf man Einfluss hat und das, worauf man keinen Einfluss hat.

Nehmen wir den ersten Fall – die Tatsachen, bei denen man selbst etwas ausrichten kann. Darunter fällt zum Beispiel die Gesundheit. Da man auf seine Gesundheit einen erheblichen Einfluss hat ist es die falsche Strategie sich darüber Sorgen zu machen. Stattdessen fängt man schlicht und einfach zu handeln, also eben Einfluss darauf zu nehmen. Man treibt Sport, geht regelmäßig zur Allgemeinuntersuchung, ernährt sich gesund, etc. Somit muss man sich darüber keinen Kopf mehr machen.

Andererseits, wenn wir die Sachen betrachten auf die wir keinen Einfluss haben…warum sollen wir uns Sorgen darüber machen? Hier ist alles noch viel einfacher. Wir haben keinen Einfluss darauf und unsere Sorgen haben das ebenso wenig.

Somit kristallisiert sich doch eine Regel heraus: Wenn du etwas ändern kannst, was dir nicht gefällt, dann ändere das. Wenn du es nicht kannst, hör auf dir darüber Gedanken zu machen und genieße einfach dein Leben.

Lass es los! Du kannst nicht alles kontrollieren. Na, merkst du schon, wie es dir allmählich leichter fällt zu atmen? Die Last der Sorgen ist schlicht und einfach eine Illusion.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Fünf grundlegende Ressourcen um Ziele zu erreichen

Hast du dir bereits die Frage gestellt, wie du deine Ziele erreichst? Was es eigentlich bedarf, ...

  • naja

    naja, … geht es den nur um genuss ? auch wenn ich nicht unmittelbar auf die z.b. hungersnot eingreifen kann, wäre ein “wegschauen” dann richtig ?

  • Pingback: Ausstieg aus der Nachrichtenwelt | Men's Finest()

  • Optimus Prime

    spricht mir aus der Seele…. ich sehe das ganz genau so