Home / Sport & Fitness / Fußball hält nicht nur gesund und fit

Fußball hält nicht nur gesund und fit

Es ist bereits jedem bekannt, dass das Fußballspielen gute körperliche Belastung mit sich bringt und sich dadurch positiv auf die Kondition und das allgemeine Wohlbefinden auswirkt.

Doch nun haben die Wissenschaftler der Kopenhagener Universität weitere Entdeckungen gemacht. Die wichtigste ist wohl, dass das Fußballspielen sich perfekt dazu eignet Stress abzubauen und daher eine hervorragende Möglichkeit darstellt ein emotionales Gleichgewicht im stressigen Alltag zu erreichen.

In einer dreijährigen Studie, an der etwa 50 Wissenschaftler aus 7 Ländern teilgenommen haben, konnte man die Erkenntnis gewinnen, dass Fußball weitaus bessere Ergebnisse beim Stressabbau und Fitness liefert, als beispielsweise Joggen, oder Faulenzen.

Desweiteren konnte man feststellen, dass Fußballspieler viel offener mit ihrer Umwelt im Alltag umgehen, da Fußball das Gruppenbewusstsein stärkt, während Jogger sich eher mit sich selbst beschäftigen und sich daher auch im Alltag öfters in Gedanken verlieren.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Bleib Standhaft!

Training ist wichtig, Training ist gut. Fast jeder war schon mal im Fitnessstudio und hat ...