Home / Playground / iWatch – italienisches Konzeptdesign

iWatch – italienisches Konzeptdesign

Die neue Uhr iWatch ist in einem Alu-Gehäuse eingeschlossen, unterstützt Wi-Fi und Bluetooth. Dies ist erforderlich, damit die Uhr mit der Umwelt kommunizieren kann und sich mit dem iPod und iPhone synchronisieren kann. Des weiteren kann die Uhr RSS empfangen und allgemein die Macht des Internets nutzen, zum Beispiel um die Wetterberichte abzurufen. Sie besitzt 16 Gigabyte Flash-Speicher und sogar einen Beamer. Zumindest ist das die Vorstellung der italienischen Design-Schmiede ADR. Die Uhr ist bisher leider nur ein Konzept. Ob und wann es umgesetzt wird steht leider in den Sternen.

About admin

Profile photo of admin
Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Das teuerste Motorrad der Welt hat alleine 1 Million Dollar an Gold verbaut

Dabei sieht diese Maschine so schlicht aus.

Skip to toolbar