Home / Playground / LG Versace Unique – Das neue Modehandy

LG Versace Unique – Das neue Modehandy

Es ist selbstverständlich, dass nicht alle Handys, oder Gadgets, die unter dem Namen der großen Modehäuser vertrieben werden, auch von diesem auch gebaut werden. Und schon gar nicht in Mailand, Paris, oder London.

Doch in diesem Fall ist es eine Dreifaltigkeit – das italienische Versace dient mit dem Label, der exlusiven Geschäftskette und den treuen Kunden, das französische Modelabs Group mit dem Design und das südkoreanische LG mit der Hardware – das beste Beispiel für die feine Globalisierung.

Dabei ist das “LG Versace Unique” entstanden, wobei die technischen Charakteristika des Gadgets nicht besonders im Vordergrund stehen. Es wurde mehr auf das Medusa-Logo, das 18-karätige Gold, Edelleder und Saphir-verglasten Bildschirm geachtet, als auf die 5-MPx-Kamera.

Touchscreen – wer braucht noch mehr technischen Luxus? Das Handy ist simpel, schön und höchstwahrscheinlich sehr teuer – der Preis steht noch nicht fest.

Doch alle Beteiligten gewinnen dabei: Die Kunden durch ein neues Spielzeug, das das alte, langweilig gewordene ersetzt, Versace durch die Erweiterung der Linie und Zufriedenheit der Kunden, Modelabs durch den Design-Auftrag und LG durch die Aufschrift “Technology by LG”.

About admin

Profile photo of admin
Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Yachten sind out – Diese schwimmenden Inseln sind der letzte Schrei der Superreichen!

Eine schwimmende Insel, das ist doch mal ein Geburtstagsgeschenk. An sich selbst. Wenn man Milliardär ist.

Skip to toolbar