Home / Entertainment / Capital Gate – Der schiefste Turm der Welt

Capital Gate – Der schiefste Turm der Welt

Das Gebäude „Capital Gate“, das die Einfahrt in die Hauptstadt der Arabischen Emiraten seit Kurzem schmückt ist nun in das Guiness-Buch der Rekorde eingegangen – als das schiefste Gebäude der Welt.

Capital Gate ist 4,5 mal schiefer als der bekannteste Pendant dieser Klasse von Gebäuden – 18 Grad Neigung sind es bei dem Neubau, im Vergleich zu 4 Grad beim Schiefen Turm von Pisa.

Das Gebäude besteht aus 35 Stockwerken, wobei die ersten 12 noch streng vertikal verlaufen und die nachfolgenden 23 sich jeweils um 30 bis 140 cm in Richtung Westen verschieben.

Das Gebäude beherbergt das 5-Sterne Hotel „Hyatt“ und über 20 000 m² Büroräume der Luxus-Klasse. Wie man es sieht, sitzen die Araber nie still, denn sie haben wieder ein Kunstwerk mit Rekordkomponente geschaffen, nachdem sie erst vor Kurzem „Burj Dubai“ erbaut haben – das höchste Gebäude der Welt!

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...

One comment

  1. „Capital Gate“ ist laut „Guinness Book of World-Rekords“ „The World’s Furthest Leaning Manmade Tower” ; damit ist er der krummste Turm der Welt.

    Der Titel „The Word’s Tower With The Highest Degree Of Tilt“ geht an den Kirchturm der Gemeinde Suurhusen in Ostfriesland, Deutschland. DAS ist der schiefste Turm der Welt!

    Sorry for klugscheißen! 😉

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen