Home / Entertainment / Fehler, die zu Erfindungen wurden – Teil 2

Fehler, die zu Erfindungen wurden – Teil 2

Und weiter geht es mit den Zufallserfindungen!

Notizzettel

Die Notizzettel sind durch ein fehlgeschlagenes Experiment, mit dem Ziel der Verbesserung von Kleber entstanden. 1968 versuchte einer der Forscher des Unternehmens 3M die Klebeeigenschaften von Klebeband zu verbessern. Im Laufe einiger Tests erhielt er einen Kleber, der nicht die Klebefläche durchtränkt hat und somit völlig nutzlos für das Klebeband war. Der Forscher wusste nicht wie man diese Art von Kleber einsetzen kann, bis eines Tages sich ein alter Bekannter bei ihm gemeldet hat, der gerade eben in der Kirche gewesen ist und sich darüber aufgeregt hat, dass die Einlagezettel immer wieder aus der Bibel herausfielen. Nun wusste unser Wissenschaftler, was er benutzen kann, damit die Zettel haften und doch die Bibel nicht beschädigen. “Post-It-Notes” kamen bereit im darauffolgenden Jahr auf den Markt.

Gummi

Im Jahre 1844 entdeckte der Erfinder Charles Goodyear rein zufällig das Rezept für Gummi, das bei Hitze nicht weich und bei Kälte nicht spröde wird. Die neue Technologie wurde später als Vulkanisierung bekannt geworden. Goodyear, der zu dieser Zeit vergeblich versucht hat die Eigenschaften von Gummi zu verbessern, hat zufällig ein Gemisch von Kautschuk und Schwefel auf seinem Küchenherd erhitzt – das Produkt war hervorragend! Die Entdeckung der Vulkanisierung hat erst die Elektroindustrie den Weg geebnet, denn Gummi wird als Isolation gebraucht. Und selbstverständlich würde es ohne Gummi keine Autos geben.

Herzschrittmacher

Dieser kleine Helfer rettet Millionen von Menschen mit Herzproblemen das Leben. Doch wie wurde es erfunden? Der Mediziner Wilson Greatbatch arbeitete an einem Gerät, das Herzrhythmen aufzeichnen sollte. Aus Versehen hat er einen falschen Widerstand eingebaut und musste beobachten, dass sein Schaltkreis nun selbst Rhythmen erzeugt hat, die den Herzrhythmen ähnlich waren. Zwei Jahre später hatte Greatbatch bereits den ersten Prototypen des Herzschrittmachers.

Der letzte Teil kommt morgen!

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Eine unvergesslich schöne Nacht für Männer im Casino

Ob in einer der gängigen Plattformen im Internet oder ganz traditionell vor Ort: Ein Casino ...

Skip to toolbar