Home / Entertainment / Fehler, die zu Erfindungen wurden – Teil 3

Fehler, die zu Erfindungen wurden – Teil 3

Die letzten drei Erfindungen, die die Welt verändert haben!

Einkaufswagen

Der Händler Sylvan Goldman hat den ersten Einkaufswagen im Jahre 1936 erfunden. Goldman war der Eigner eines großen Einkaufsmarktes in Oklahoma-City und musste nach einiger Zeit feststellen, dass einige seiner Produkte nicht gekauft wurden, weil sie schwer zu transportieren waren. Die Erfindung kam durch Beobachtung: Goldman sah eines Tages, dass eine seiner Kundinnen ihre schwere Tasche auf ein Spielzeugauto gestellt hat, das wiederrum von ihrem Sohn an einer Schnur hinterhergezogen wurde. Erst hat der Händler Körbe mit Rädern angeboten und einige Zeit später einige Mechaniker engagiert, um einen ersten Prototypen des heutigen Einkaufswagens herzustellen. Die Serienproduktion läuft seit 1947 und erst diese Erfindung hat die riesigen Einkaufscenter ermöglicht.

Müllsack

Harry Wasylyk erfand 1950 den ersten Müllsack. Wasylyk war hauptberuflich ein Erfinder und hat eines Tages von der Stadtverwaltung den Auftrag gekriegt etwas zu erfinden, damit der Müll nicht aus den Mülleimern herausfällt. Er hat lange und hart an der Erfindung einer Art Staubsauger für Müllwagen gearbeitet, bis eines Tages einer seiner Bekannten laut “Ich brauche hier eine Tasche für den ganzen Müll” gerufen hat. Seit dem Moment war es für Harry eine klare Sache – Müll gehört in Taschen verpackt. Und damit alles schön billig bleibt, schlug er gleich vor, dass die “Taschen” aus Polyethylen produziert werden sollten.

Mikrowelle

Der bekannte Erfinder Percy Spencer, der mehr als 120 Patente angemeldet hat und für eines der weltgrößten Rüstungsunternehmen arbeitet, wurde durch Zufall der Erfinder des Mikrowellenherds. 1945, kurz vor dem Kriegsende hatte Percy den Auftrag die Radarleistung zu verbessern. Während eines Versuchs spazierte er an einem der Strahler vorbei und musste hinterher feststellen, dass ein Schokoriegel, der sich in seiner Tasche befand, zerschmolzen ist. Nach einer Reihe von weiteren Versuchen – bereits in die Richtung des Erhitzungvermögens – wurde das erste Mikrowellenherd hergestellt. Damals wog die Maschine 400 kg.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Werkzeugleiste springen