Home / Mann meint / Kontrolliere deinen Verstand: Status Quo

Kontrolliere deinen Verstand: Status Quo

Unser Verstand ist nicht perfekt und manchmal führen wir uns selbst an der Nase herum. Beinahe alle versuchen den Status Quo zu erhalten, obwohl das eine der schädlichsten menschlichen Verhaltensweisen ist.

Was passiert: Status Quo – derzeitiger Zustand wird mit allen Kräften aufrechterhalten, solange dieser physische oder emotionale Schmerzen erspart. Die Stabilität eines Zustandes wird höher bewertet als jegliche Veränderung. Jede Strategie, die funktioniert, wird nicht verändert, selbst wenn kleine Anpassungen zu weitaus höherer Effektivität führen würden.

Die Gefahr: Man übersieht Myriaden von Möglichkeiten und Chancen im Leben. Stagnation in persönlicher und professioneller Hinsicht ist unumgänglich. Vor allem verliert man den Antrieb sich zu verbessern und zu entwickeln.

Wie kann man dagegen ankämpfen: Man sollte den derzeitigen Zustand, oder Vorgehensweise lediglich als eine Möglichkeit von vielen betrachten und bei der Gelegenheit sich imer wieder für eine andere Strategie entscheiden, um diese so zu überprüfen.

Man sollte sich auch Ziele setzen und hinterher auch mögliche Strategien ausdenken – für jeder Ziel mehrere Wege. So bleibt man flexibel und übersieht weniger Möglichkeiten, was im Endeffekt zu mehr Erfolg führt!

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Fünf grundlegende Ressourcen um Ziele zu erreichen

Hast du dir bereits die Frage gestellt, wie du deine Ziele erreichst? Was es eigentlich bedarf, ...

Skip to toolbar