Home / Lifestyle / 50 Cent beeinflußt die Börse – 10 Millionen übers Wochenende

50 Cent beeinflußt die Börse – 10 Millionen übers Wochenende

Wie macht man 10 Millionen übers Wochenende? Die Zutaten sind: Aktienanteile, Twitter, Mut und eine völlig durchgeknallte Idee!

Quelle: hiphopholic.de50 Cent ist seit Langem dafür bekannt, dass er vor nichts zurückhält, um noch reicher zu werden. “Get Rich or Die Tryin'”  – so der Titel des Albums, mit dem er seinen Durchbruch geschafft hat und eben auch sein Lebensmotto.

Nun hatte Fifty die folgende Idee:

Auf seinem Twitter-Account veröffentlichte er vor Kurzem die Empfehlung für den Kauf von Wertpapieren. Die Käufer können somit ihr Geld fast verdoppeln – laut der Message.

Doch jetzt kommt der Coup:

1. Er selbst besitzt 13% der Anteile an H&H Imports, der Firma, deren Aktien er empfohlen hat.

2. Da Fifty eine Berühmtheit ist und gerne twittert, hat er mittlerweile 3,8 Millionen Follower, von denen sehr viele seine Empfehlung sich zu Herzen genommen haben und gekauft haben.

3. Der Wert der Papiere stieg dermaßen rapide, dass Fifty glatt 10 Millionen reicher geworden ist.

Nun geht das große Rumgeschreie los, der Rapper komme dafür hinter Gittern, Anklage Insidehandel. Doch so einfach ist es gar nicht.

Bei Empfehlungen handelt es sich um freie Meinungsäußerung und damit ist seine Twitter-Message nichts anderes als das, was Abertausende Wirtschaftsexperten tagtäglich betreiben. Nämlich hauptberuflich Empfehlungen aussprechen – doch leider hat keiner von ihnen auch nur annähernd 3.8 Millionen Follower!

Bildquelle: hiphopholic.de

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Google nennt 8 Eigenschaften, die Meister unter Führungskräften ausmachen

Gute Führungskräfte sind rar. Viele würden alles dafür geben, um ein guter Anführer zu sein, ...

Skip to toolbar