Home / Entertainment / Andrew Myers – Keine Schraube locker

Andrew Myers – Keine Schraube locker

Andrew Myers aus Californien ist wohl einer der geduldigsten Künstler dieser Welt, denn seine Kunst umfasst das Eindrehen von vielen Schrauben – SEHR vielen Schrauben!

Um eines seiner Kunstwerke zu vollenden beklebt Andrew eine Holzfläche mit Telefonbuchseiten und schraubt danach in diese Fläche 8000-10000 Schrauben ein. Auf den Schrauben zeichnet er Portraits von verschiedenen Menschen in verschiedensten Situationen.

Der findige Trick nimmt aber erst im letzten Schritt seinen Platz ein. Andrew schraubt hinterher die Schrauben wieder zu einem gewissen Grad wieder heraus und gibt dem Bild so eine dreidimensionale Form, so dass eine flache Darstellung plötzlich zu einer Skulptur wird.

Dabei benuzt er keinerlei Hilfen in Form von Computerprogrammen, oder sonstigen Berechnungen, sondern nur seine Hände. “Ich finde, dass meine Werke traditionelle Skulpturen sind und ich selbst ein Bildhauer. Lediglich benutze für meine Werke Schrauben, anstatt von anderen Materialien”, sagt er über sich selbst und seine Kunst.

Wie man sieht findet die Kreativität niemals ihre Grenzen!

Bildquelle: fishki.net

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...