Home / News / Teslas Model E braucht nicht mehr lange

Teslas Model E braucht nicht mehr lange

Geringere Leistung, erschwinglicher Preis – das soll der Gedanke hinter Model E sein.

Tesla geht es gut. Tesla geht es mehr als gut, denn Model S ist auf Unzeiten voraus ausverkauft und der Brand erobert immer mehr Schlagzeilen. Was bewegt das Unternehmen ein weiteres Modell zu konzipieren? Es ist wohl die Vision von Elon Musk, CEO von Tesla, jedem ein sauberes Elektrocar erschwinglich zu machen.

Seien wir doch ehrlich, Model S ist nicht gerade ein Schnäppchen. Model E hingegen soll bereits ab $35000  zu haben sein und genau das könnte die letzten Skeptiker dazu bewegen sich ein vollelektrisches Auto anzuschaffen. Das Modell wird kleiner sein, einen kleineren Akku führen und damit auch nicht unbedingt 400 Kilometer pro Vollladung laufen, aber selbst mit der Hälfte der Laufstrecke wäre Model E kein reines Citycar, sondern ein guter Mittelstreckenläufer.

Wann die Markteinführung stattfinden wird ist noch nicht genau bekannt, doch das Tesla rechnet fest mit Anfang 2015.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...

Skip to toolbar