Home / Entertainment / Coeur d’Alene Resort – Die schwimmende Golfinsel

Coeur d’Alene Resort – Die schwimmende Golfinsel

Coeur d’Alene Resort zählt zu den besten und luxuriösesten Golfresorts nicht nur in den USA, sondern auch auf der ganzen Welt. Die Besonderheit daran ist unter anderem…

die schwimmende Golfinsel, die man auf den Fotos sehen kann.

Wir mögen Inseln, was man daran sehen kann, dass der Kauf einer Insel zu einem der hohen Ziele gehört, wenn es um die Frage geht, wie man denn nun eine große Menge Geld ausgeben würde. Und mal ganz ehrlich, Golf mögen wohl auch die meisten. Dieses langwierigen, entspannende Spiel, das viel Können und Gefühl benötigt, und beim Erfolg einen mit dem Glücksgefühl beschenkt darüber zu verfügen.

swimming_golf

Daher ist Coeur d’Alene Resort ein ganz spezielles Plätzchen für Leute, die sowohl Golf, als auch Inseln zu schätzen wissen und bereit sind dafür zu zahlen.

Der eigentliche Name des Resorts kam daher, dass es an einem See namens Coeur d’Alene liegt und an dessen nördlichem Ufer es sich befindet. Das Spiel enthält 18 Löcher, was für ein gutes Spiel ausreichend ist. Die Besonderheit liegt darin, dass das vierzehnte Loch auf der Golfinsel liegt.

Die Insel bewegt sich nie chaotisch. Ihre Bewegungen sind computergesteuert. Sie verbringt nie mehr als einen Tag auf demselben Platz und erfrischt dadurch das Spielerlebnis immer wieder.

Das gesamte Projekt wurde von Scott Miller entwickelt.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Eine unvergesslich schöne Nacht für Männer im Casino

Ob in einer der gängigen Plattformen im Internet oder ganz traditionell vor Ort: Ein Casino ...

Skip to toolbar