Home / Playground / Wie viel der teuerste iPhone der Welt kostet und was ihn ausmacht

Wie viel der teuerste iPhone der Welt kostet und was ihn ausmacht

Wer so ein Geschenk kriegt, muss wohl sehr geschätzt werden, denn das teuerste iPhone der Welt kostet sage und schreibe bis zu 3,11 Millionen Euro.

Wenn du dich fragst, wie man sowas überhaupt hinkriegt, ist die Antwort ziemlich ernüchternd.

Goldgenie, der Hersteller der Luxusversionen des iPhones erklärt, dass der erste Schritt zu Exklusivität, der Überzug des Handys mit 24-Karat Gold, Platin, oder Roségold ist. Damit steigt der Preis des Gadgets gleich auf etwa 16 000 Euro.

 

 

Zuzüglich kann man das Handy nach belieben gravieren lassen und es mit Diamanten und anderen Edelsteinen überziehen, bis man wortwörtlich das teuerste Handy der Welt in der Hand hält.

Wenn man sich nun noch fragt, wer sich solche Einzelstücke überhaupt kauft, nun, Goldgenie verrät, dass zu seinen Kunden David Beckham, P Diddy und Usain Bolt gehören.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Rate mal, wie man DIESE Lampe anmacht

Es ist nicht schwer zu erraten.

Skip to toolbar