Home / News / Das lässt diesen Mann seit 55 Jahren nicht schlafen

Das lässt diesen Mann seit 55 Jahren nicht schlafen

Mehmet Inanc schläft nicht. Der 89-Jährige hat seit 55 Jahren kein Auge mehr zugemacht und fühlt sich prima. Aber kann das stimmen?

Der Rentner ist mit seiner Schlaflosigkeit sehr zufrieden und wünscht sich, dass allen Menschen die Schlaflosigkeit geschenkt sein möge. Nachts, wenn alle schlafen, vertreibt er sich die Zeit mit Handwerk, Kreuzworträtseln und Büchern.

Doch wie kann es sein, dass dieser Mann ein halbes Jahrhundert wach bleibt und andere Menschen schon nach 4-5 Tagen ohne Schlaf sterben? Die Antwort ist gar nicht so einfach.

Neurologen vermuten, dass Inanc mehrmals am Tag für 5-10 Minuten wegnickt, ohne es zu merken. Das kennt doch jeder: Man macht nur kurz die Augen zu und auf einmal sind 2 Stunden vergangen. Diese Minuten des Schlafes addieren sich zu einigen Stunden und als alter Mann braucht Inanc sowieso nicht sehr viel Schlaf.

Fakt ist, dass es polyphasische Schlafmethoden gibt, wie den Uberman, bei denen man insgesamt etwa 2 Stunden schläft.

Ausgelöst wurde die Schlaflosigkeit bei Inanc durch ein traumatisches Erlebnis, er hat versucht, aber es nicht geschafft ein Mädchen aus einem Fluss zu retten, wobei diese ertrunken ist. Seitdem hat er kein Auge zugemacht.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...