Home / Lifestyle / So sieht ein 600 Millionen Dollar Jet aus

So sieht ein 600 Millionen Dollar Jet aus

Man sagt mit Geld kann man sich kein Glück kaufen, aber wenn man genug Schotter auf dem Konto hat, dann kann man sich einen ziemlich schönen Flieger kaufen.

Mit einem ziemlich schönen Flieger ist in diesem Fall nicht dein Privatjet von der Stange gemeint, nein. Es muss noch viel luxuriöser sein.

Ein anonymer Herr ließ sich eine ganze Boeing 747 zu einer fliegenden Luxusfestung umbauen lassen, mit allem was das Herz begehrt: Schlafzimmer, Bar, Gästezimmer, Restaurant und massiv viel Freiraum, so dass man auch die Beine ausstrecken kann. Köstlich, nicht?

Jetzt stellt sich die Frage, was denn so ein Spaß kosten soll und die Antwort ist offensichtlich: Sehr viel.

Den genauen Preis kennt man nicht, doch wenn man bedenkt, dass eine Passagier-747 in der Standardausführung schon 450 Millionen Dollar kostet, dann wird diese Sonderanfertigung auf 600 Millionen geschätzt.

Und so sieht das Ganze von innen aus:

 

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Google: 8 Eigenschaften meisterhafter Führungskräfte

Gute Führungskräfte sind rar. Meisterhafte Führungskräfte so selten wie Diamanten. Viele würden alles dafür geben, ...