Home / Playground / Project Anywhere – Virtuelle Realität überall

Project Anywhere – Virtuelle Realität überall

Kann es sein, dass das Projekt eines Studenten eine kleine Revolution in die Welt der virtuellen Realität und des Gamings bringt?

Constantinos Miltiadis ist der Entwickler des Projekts, das als Ziel die Erschaffung eines virtuellen Avatars überall möglich machen soll.

Die physischen Bestandteile, außer den Sensoren können auf einem 3D-Drucker ausgedruckt werden und als visuelles Interface kann man ein Smartphone benutzen.

Das Projekt stellt in gewisser Weise bereits jetzt in Konkurrenz zu High-End VR-Helmen, wie Samsung Gear VR und Oculus Rift.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Rate mal, wie man DIESE Lampe anmacht

Es ist nicht schwer zu erraten.

Skip to toolbar