Home / News / Die guten Seiten des Kaffees und wie er dich schützt

Die guten Seiten des Kaffees und wie er dich schützt

Trinkst du gerne Kaffee? Nun dann könntest du eventuell was Gutes für deine Gesundheit tun, vorausgesetzt du trinkst die richtige Menge.

In Korea werden zurzeit die Effekte von Kaffee eifrig erforscht. So haben verschiedene Studien bereits positive Effekte des beliebten Getränks bei Parkinson- und Alzheimerpatienten festgestellt.

In der neuesten Studie wurden über 25 000 Koreaner im Alter von durchschnittlich 41 Jahren untersucht. Gemessen wurden die Calciumablagerungen in den Blutgefäßen, also der Marker für Artheriosklerose, die zu Herzkrankheiten führt.

Faktoren, wie Alkoholkonsum, Körperfettgehalt und Rauchen wurden gemittelt und Gruppen nach der Menge des konsumierten Kaffee aufgeteilt.

Das Ergebniss war überraschend: Die niedrigsten Sklerosewerte wiesen Menschen auf, die 3-5 Tassen Kaffee täglich konsumierten, wobei diejenigen, die mehr, oder weniger Kaffee tranken, höhere Werte hatten.

Es kommt wohl scheinbar nicht nur darauf an, ob man Kaffee trinkt, sondern vor allem wieviel man davon konsumiert.

Eine Analyse aus weiteren 36 Studien hat die Ergebnisse untermauert: Menschen, die 3-5 Tassen Kaffee täglich trinken, riskieren tatsächlich weniger an Herz- und Kreislaufleiden zu erkranken.

 

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Blizzard zahlt für Candy Crush eine wahnsinnige Summe

Blizzard Entertainment hat einen Riesenschritt gewagt. Sie kaufen sich King Digital, den Hersteller von Candy ...

Skip to toolbar