Home / Lifestyle / Der weltbeste Whisky kommt aus….Taiwan?

Der weltbeste Whisky kommt aus….Taiwan?

Und wieder hängen schwarze Wolken über Schottland, denn das Land ist in tiefer Trauer. Nachdem 2013 Japaner mit dem Yamazaki Single Malt Cherry den Schotten den Titel “Bester Whisky der Welt” abgeluchst haben, sind 2015 Taiwanesen an der Reihe und dieser Whisky hat es in sich.

Den Titel erhielt der feine Tropfen für seinen leicht süßlichen Geschmack mit herbem, walnussartigem Abgang. Kavalan Solist Vinho Barrique Single Cask Strength ist der Name des Gewinners und ist angelehnt an die Bezeichnung der Ureinwohner des Yilan-Flachlandes, woher der Whisky auch kommt.

Dieser Whisky streut nicht nur den Schotten Salz in die Wunde, sondern lässt den Ruf der Asiaten noch weiter steigen, denn die Distillerie, die den Kavalan produziert, existiert gerade mal seit 2008.

Taiwan kurbelt die Produktion von feinen Whiskys immer weiter an, wobei ihre Geschmackspalette eher in die süßlich-fruchtige Richtung geht, was mit der Wahl der Fässer zusammenhängt.

Man kann daher gespannt sein, was demnächst noch für Weinbrandprodukte aus Asien zu uns herüberkommen.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Google: 8 Eigenschaften meisterhafter Führungskräfte

Gute Führungskräfte sind rar. Meisterhafte Führungskräfte so selten wie Diamanten. Viele würden alles dafür geben, ...

Skip to toolbar