Home / Entertainment / So wird eines der teuersten Ferrari Modelle produziert

So wird eines der teuersten Ferrari Modelle produziert

Ferrari FXX K wird mit 3,1 Millionen Euro eines der teuersten Modelle, die je an die Öffentlichkeit verkauft werden, sein.

Das Modell ist nur für die Rennstrecke gedacht und das ist auch gut so, denn das Monstrum ist 1036 PS stark, was ein 6,3L-V12 Motor erlaubt.

In diesem Video wird der Herstellungsprozess von einem derartigen Meistermodell gezeigt, von Zeichnungen über 3D-Modellierung, bis zur Umsetzung in die Realität. Der Chefdesigner Flavio Manzoni und sein Team setzen all ihre Kreativität ein, um den hohen Standards von Ferrari entsprechen zu können und das gelingt ihnen prächtig.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Eine unvergesslich schöne Nacht für Männer im Casino

Ob in einer der gängigen Plattformen im Internet oder ganz traditionell vor Ort: Ein Casino ...

Skip to toolbar