Home / Playground / Ferrari spielt mit der Realität und es sieht beeindruckend aus

Ferrari spielt mit der Realität und es sieht beeindruckend aus

Als Hersteller von Luxusfahrzeugen ist es oft nicht einfach seine Kunden zu beeindrucken, geschweige denn zu überraschen. Doch genau das ist Ferrari mit den neuesten Technologien gelungen.

Wenn man ein Auto der Superklasse wie Ferrari kauft, möchte man es in- und auswendig kennenlernen, mit seiner Vorstellung von Farbgebung, maßgefertigten Einzelteilen und Accessoires spielen. Bisher war das nur in der Fantasie möglich.

Neue Technologien, wie Augmented Reality machen es möglich, der Realität eine virtuelle Komponente hinzuzufügen und die Fantasie lebendig werden zu lassen.

Mit Hilfe eines Tablets kann jeder Kunde die oben beschriebenen Aktionen ausführen und sich so seinen perfekten Ferrari zusammenstellen.

Der Entwickler der Software zspace meint, dass diese Software nicht exklusiv für Ferrari geschrieben wurde, sondern auch anderen Marken angeboten wird. Ferrari war lediglich offen genug, um diese Technologie vor allen anderen auszuprobieren.

Die App ist ein voller Erfolg geworden und so kann man erwarten, dass ähnliche Apps demnächst auch für weitere Marken erscheinen werden. So kommt die Zukunft in unser Leben!

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Online Casino und Männer – Eine Leidenschaft der ganz besonderen Art

Hobbies sind gerade in der heutigen Zeit so wichtig wie nie zuvor. Diese helfen nach ...

Zur Werkzeugleiste springen