Home / Love, Sex & Girls / Soll ein perfekter Frauenkörper so aussehen?

Soll ein perfekter Frauenkörper so aussehen?

Eine große Lüge weilt unter und und manchmal scheint es, als würden die Medien daran schuld sein, dass sie entstanden ist und immer weiter aufrecht erhalten wird. Doch sind nicht wir selbst diejenigen, die diese Lüge unbewusst schaffen?

Es ist die Lüge von einem perfekten Körper, davon wie ein begehrenswerter Körper aussehen soll und wie man diesen erreicht. Als Anker und Richtlinien sehen wir tagtäglich Fotos von Models und Videos von Stars und auch, wenn es mittlerweile jedem klar sein sollte, dass all diese Bilder bearbeitet und überarbeitet sind, nehmen wir es dann dennoch unterbewusst für bare Münze.

Das führt zu einem interessanten Phänomen: Wenn wir dann einen wirklich schönen Körper, in dem sehr viel Arbeit steckt, sehen, dieser jedoch unbearbeitet ist, dann finden wir plötzlich tausend Makel, an denen man herummeckern kann.

Lese auch: Die Evolution eines idealen Frauenkörpers

 

Das musst das Youtube-Fitnessstar Cassey Ho am eigenen Leibe erleben, als sie als Antwort auf ihre Fotos und Videos immer wieder negative Kommentare bekommen hat und diese ihr viel stärker zugesetzt haben, als die überwiegend positiven.

Also ließ sie ihren kreativen Geist spielen und schuf eine schlagkräftige Antwort in Form, nun sie ist ein YouTube-Star, eines Videos.

Das Beste ist, dass sie nach der Veröffentlichung des Videos ein ähnlich bearbeitetes Bild auf ihren Instagram-Account hochgeladen hat…und TROTZDEM negative Kommentare kassiert hat.

 

Wow guys. The response on yesterday’s post was moving, incredible, and shocking all at once. Thank you. I couldn’t have asked for anything more. I’m happy that many of you clicked over to watch my short film when you saw my new “perfect” body. You experienced the most powerful video I have ever created. You saw me strip down my confidence and self esteem. You saw me raw. Hurt. And vulnerable. For those who haven’t seen it yet, please click on the link in my bio. I wanted to post again because there was a weird phenomenon that happened when I posted this photoshopped picture. On the very same photo, I got some people praising me and others degrading me. What worries me is this: 1. That some people think this is real and that it should be “goals.” 2. That some people still think it’s not good enough. It’s tough knowing what’s real and what’s not when magazine covers and music videos are photoshopped (yes, music videos), Instagram pics are photoshopped, and so many women are getting surgery. How are we to know what kind of beauty can be naturally achieved when everything around us is so deceiving? If you want to know what you can do to help stop body shaming, all I ask is that you share the video with at least 1 person. That’s all. After countless days of shooting, weeks of editing, visual effects, and lots of hard work from a team of amazing people, my short film was turned into a reality. Thank you to James Chen, James Jou, and @smashboxcosmetics for helping me bring this to life. #madeatsmashbox I hope you guys liked it. I love you. Stay beautiful.

Ein von Cassey Ho (@blogilates) gepostetes Foto am


Damit muss man sich nunmal abfinden.

Haters gonna hate!

About admin

Profile photo of admin
Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Wie du unwiderstehlich wirst: 6 Faktoren der männlichen Attraktivität, an denen du jetzt arbeiten kannst

Es braucht weder viel Zeit, noch viel Geld. Nur Geduld und konsequentes Handeln.

Skip to toolbar