Home / Playground / Die exklusiven Apple Watches werden exklusiver und exklusiver

Die exklusiven Apple Watches werden exklusiver und exklusiver

Der bekannte Spruch besagt, dass der sinnvollste Umgang mit dem Unpassenden das Passendmachen sei, doch ist das Nachbearbeiten mit der Feile wirklich noch luxuriös?

Das war gewiss zu erwarten: Der Luxusfaktor der Apple Watch Edition ist ein Geist und wir wissen auch warum. Doch die Leiche wird munter weitergeschminkt und die Erwartung an den Tag gelegt, dass sie zumindest noch für eine Weile unter uns verweilen kann, bevor sie endlos der Vergessenheit übergeben wird. Es ist auch nicht unwahrscheinlich, dass Gucci sich bei diesem Anblick übergeben wird. Beim Anblick der “getuneten” Watches.

Erst trat der Big Boss höchstpersönlich ins Bild und machte Schlagzeilen mit seiner exklusiven Exlusivedition. Business Insider berichtet, dass Cook eine Apple Watch trägt, die niemand kaufen kann. Das Besondere an dieser Ausführung sind das spezielle Armband und…haltet euch fest…eine ROTE KRONE! OMG!

Nicht, dass man das in 4 Sekunden hinkriegen würde, nachdem man in 4 Minuten aus einer Alu-Watch eine Gold Edition bastelt.

Lese auch: Michael Kors – das “Sterben” einer Luxusmarke

 

Fortgeschritten im Tuning der Dekadeninnovation sind Karl Lagerfeld und Beyoncé. Sie haben nicht nur die rote Krone, sondern auch noch ein…GOLDENES ARMBAND! Wow. Nun ist das Teil aber wirklich einzigartig. Bis übermorgen. Danach wird das “goldene” Armband im Land der aufgehenden Sonne in Massenproduktion gehen und wird sind alle Karl.

Immer nur Kritik üben und keine Lösung anbieten ist jedoch nicht unser Stil. Sofern du dir deine “Edition” gebastelt hast, nehme einen wasserfesten Marker und verpasse deiner Krone einen Smilie. Oder ein Herzchen, wie es dir gefällt. Schon bist du etwas exklusiver als der Rest der Welt. Oder auch nicht.

About admin

Hallo! Mein Name ist Vadim Manakov. Ich bin der Inhaber, Administrator und Hauptredakteur dieser Seite.

Check Also

Rate mal, wie man DIESE Lampe anmacht

Es ist nicht schwer zu erraten.

Skip to toolbar