Home / Lifestyle / Let’s Fight!

Let’s Fight!

Seit ihr auf der Suche nach einem neuen Hobby? Schon mal an Kampfsport gedacht? In der weiten Welt des Karate, Muay-Tai, Judo oder WingTsun gibt es eine Menge Platz für interessierte.

Mit Kampfsport trainiert ihr euren Körper und Geist. Lernt Selbstbewusst zu sein und geht entspannter durchs Leben. Eine Vielzahl an Kursangeboten und Kampfsport-Schulen gibt es überall und die Szene ist am Boomen.

uss-ronald-reagan-80685_1280

Einer neuen Studie von der Neurlogischen Klinik am Bergmansheil nach, sind Kampfsportler auch weniger schmerzempfindlich. Die Ursache hierfür liegt aber nicht in dem trainierten Körper oder der geschulten körperlichen Wahrnehmung. Kampfsportler haben einfach eine grundlegend andere Wahrnehmung und da für sie der Schmerz einfach zum Sport gehört, wird er nicht negativ behaftet, sondern akzeptiert. Und mal ganz ehrlich unter uns Männern, welche Frau mag schon Weicheier?

Also wenn ihr schon lange überlegt oder gerade erst die Idee bekommen habt. Geht raus packt es an und werdet Kampfsportler! Es bringt nur Vorteile und ihr werdet definitiv den Unterschied merken.

About Max Kohl

Check Also

Google: 8 Eigenschaften meisterhafter Führungskräfte

Gute Führungskräfte sind rar. Meisterhafte Führungskräfte so selten wie Diamanten. Viele würden alles dafür geben, ...

Skip to toolbar