Home / Lifestyle / 5 Arten in sich selbst zu investieren – von Warren Buffett
at the Fortune Most Powerful Women Summit in Laguna Niguel, CA.

5 Arten in sich selbst zu investieren – von Warren Buffett

Wenn jemand etwas auf dieser Welt von Investitionen versteht, dann ist das dieser Mann – Warren Buffett, der drittreichste Mann der Welt. Ein Mann, der sein Vermögen durch erfolgreiches Investieren aufgebaut hat. Wenn es um Investitionen geht, wird Warren Buffett auch so oft zitiert, wie kein anderer, denn es macht ihm nichts aus seine Strategien mit der Welt zu teilen.

Dabei ist eine seiner zentralen und wirksamsten Strategien die Investition in sich selbst. Einst sagte er:

“Das wertvollste Aktiv, das ihr habt, seid ihr selbst. Alles, was eure Fertigkeiten und Talente fördert, ist es wert verfolgt zu werden.”

Hier stellen sich viele die Frage, auf welche Art man in sich selbst überhaupt investieren kann. Die Antworten, die für die einen trivial erscheinen mögen, sind für andere gar nicht so offensichtlich. Daher führen wir 5 Punkte auf, wie man am besten die eigene Person fördern kann.

1. Erstellt einen Lernplan

Jeder Mensch sollte ständig dazu lernen. Sei es das Kochen, Sprachen, oder Buchhaltung – man sollte immer bestrebt sein Fertigkeiten zu entwickeln, die einem dabei helfen persönliche Ziele zu erreichen. Die beste Art eine Struktur in dieses Bestreben hinein zu bringen, ist, einen Lernplan zu erstellen. Man sollte definieren, was man lernen will, wann, und wieviel Zeit man täglich für die Übung investieren möchte. Der Rest ist eiserne Disziplin bei der Umsetzung.

2. Umgebt euch mit Menschen, die erfolgreicher sind, als ihr selbst

Das kann manchmal ein ziemlich unangenehmer Weg sein, jedoch ist er von enormer Bedeutung. Vorausgesetzt man möchte selbst erfolgreich sein. Es ist nicht leicht zu sehen, dass deine Nächsten mehr erreicht haben, als man selbst, doch das entwickelt dich weiter und motiviert sehr stark. Über längere Zeit wird man somit große Fortschritte verzeichnen.

3. Verbessert eure kommunikativen Fertigkeiten

Jeder Mensch lernt hauptsächlich auf drei Arten – durch externe Informationen, durch eigene Erfahrung und durch fremde Erfahrung. Um Zugang zu dem Letzteren zu erlangen, sollte man Punkt Nummer 2 umsetzen. Um erfolgreiche Freunde zu gewinnen, sollte man ihnen jedoch auch etwas bieten und eines der wichtigsten Punkte dabei sind gute kommunikative Fertigkeiten.

Im Klartext bedeutet das – man sollte ein guter, interessanter Gesprächspartner sein. Wie man das umsetzt ist jedem selbst überlassen. Literatur zu dem Thema gibt es zu Hauf.

4. Schreckt nicht davor zurück Geld auszugeben

Seminare, Messen, Trainings, Bücher und Tagungen kosten Geld, manchmal sogar eine ganze Menge davon. Die meisten Menschen möchten in dieser Richtung leider keinerlei investieren, während Buffett empfielt, etwa 10% seines Nettoeinkommens gerade für freiwillige Fortbildung auszugeben. Diese Art von “Schule” entwickelt euch nicht nur professionell, sondern auch persönlich.

5. Findet ein Hobby, das nichts mit eurem Beruf zu tun hat

Zeit für etwas zu investieren, das nichts mit dem professionellen Leben zu tun hat, ist oft ein harter Einschnitt in die durchgeplante Woche. Man sollte sich jedoch auch persönlich weiterentwickeln, um beruflich schneller wachsen zu können.

Wenn man etwas findet, das einem Spaß macht, wird sich automatisch Zeit finden, um dieser Tätigkeit nachzugehen. Auf lange Sicht wird diese Tätigkeit dann auch den nötigen Ausgleich liefern und so die eigene Produktivität steigern.

Was fällt euch noch ein, wie man in sich selbst investieren kann?

Bild: Fortune Live Media via Flickr

About Vince March

Profile photo of Vince March
Als einer der ersten Autoren stand Vince March bereits in den Anfängen von Men's Finest an der Seite der Gentleman Community. Durch breit gefächerte Interessen beteiligt sich Vince mit seinen Artikeln an allen Kategorien und das nicht zu selten.

Check Also

Google nennt 8 Eigenschaften, die Meister unter Führungskräften ausmachen

Gute Führungskräfte sind rar. Viele würden alles dafür geben, um ein guter Anführer zu sein, ...

Skip to toolbar