Home / Playground / Vector bringt eine Smartwatch im klassisch-noblen Design auf den Markt

Vector bringt eine Smartwatch im klassisch-noblen Design auf den Markt

Es mag sein, dass Apple den Löwenanteil am Smartwatch Markt besitzt, jedoch zeihen andere Hersteller schnell nach und schaffen Gadgets in einzigartigen Designs. Der britische Hersteller Vector hat sich dazu entschieden, eine Smartwatch in einem klassischen Design zu entwickeln. Eine Smartwatch, die praktisch wie ein nobles, mechanisches Chronometer aussieht.

Die Idee ist gar nicht so verkehrt, wenn man bedenkt, dass eine Apple Watch schlecht zu einem Anzug passt. Vector benutzt statt einem Touchscreen die Steuerung über Seitentasten. Das Display ziert sich mit entsprechend fein gestalteten Watchfaces in analogen und digitalen Designs.

Die Uhr ist ab $299 zu haben und kommt ab dem 1. September in den Handel.

About Vince March

Als einer der ersten Autoren stand Vince March bereits in den Anfängen von Men's Finest an der Seite der Gentleman Community. Durch breit gefächerte Interessen beteiligt sich Vince mit seinen Artikeln an allen Kategorien und das nicht zu selten.

Check Also

Das teuerste Motorrad der Welt hat alleine 1 Million Dollar an Gold verbaut

Dabei sieht diese Maschine so schlicht aus.