Home / Playground / WalkCar – ein Segway für die Tasche

WalkCar – ein Segway für die Tasche

Die Segways haben vor einigen Jahren eine Revolution auf dem Transportmarkt ausgelöst. Leider hat diese nicht lange ihren Geist halten können, da man sich von den Maschinchen zuviel versprochen hat. Technologisch gesehen waren sie wirklich etwas Neues, aber vom praktischen Standpunkt waren sie in allen Hinsichten nicht besser, als ein Motoroller. Nur teurer.

Seit dem Segway-Hype ist lange nichts passiert, bis vor wenigen Monaten Unicycle-Segways einen guten Marktstart hinlegen konnten. Sie sind kleiner und sehen auch irgendwie cooler aus, als ihre großen Brüder, aber selbst die passen nicht in jede Tasche. Ganz im Gegensatz zum WalkCar, einer Neuentwicklung von Cocoa Motors. Das fahrende Tablet ist nicht größer als ein Laptop und hat mit 2 Kilo auch nicht mehr an Gewicht. Es bringt einen mit maximal 10 km/h voran und der Akku hält bis zu 3 Stunden. Damit kann man durchaus eine angenehme, lange Fahrt hinlegen. Demnächst soll das Projekt über Kickstarter finanziert werden und wird etwa $800 kosten.

 

About Vince March

Profile photo of Vince March
Als einer der ersten Autoren stand Vince March bereits in den Anfängen von Men's Finest an der Seite der Gentleman Community. Durch breit gefächerte Interessen beteiligt sich Vince mit seinen Artikeln an allen Kategorien und das nicht zu selten.

Check Also

Rate mal, wie man DIESE Lampe anmacht

Es ist nicht schwer zu erraten.

Skip to toolbar