Home / Tag Archives: buch

Tag Archives: buch

10 Abnormalitäten die Psychopathen unbeschreiblichen Erfolg bringen und was du daraus lernen kannst

Psychopathen sind unter uns. Wir bemerken sie nicht, doch sie sind direkt in unserer Mitte. Wir sehen sie im Fernsehen, treffen sie auf der Straße und am Arbeitsplatz. Sie verhalten sich unauffällig und bleiben unerkannt. Dabei sind sie oft weitaus erfolgreicher als ihre Mitmenschen mit einem “gesunden” Verstand. Der berühmte US-amerikanische Kriminalautor Andy McNab hat zusammen mit dem Oxforder Psychologieprofessor Kevin Dutton sogar ein Buch darüber geschrieben. The Good Psychopaths Guide To Success – ein Buch über Psychopathen unter uns ...

Read »

Das sind die Lieblingsbücher des realen Iron Man

Elon Musk ist nicht einfach einer der umstrittensten und einflussreichsten Menschen des Planeten. Er ist einer DER Männer, die der Menschheit die Zukunft weisen, ständig Innovationen vorantreiben und dabei tagtäglich die Welt verbessern. Manche Leute gehen sogar so weit, Musk den realen Iron Man zu nennen und damit haben sie nicht ganz unrecht. Doch was macht diesen Mann zu dem, der er ist? Wie Musk selbst sagt, waren es gerade die Bücher, die ihn sehr stark in seiner Entwicklung beeinflusst ...

Read »

Das teuerste Buch aller Zeiten – Codex Leicester

Das teuerste Buch der Welt wurde von keinem geringeren als dem Universalgelehrten Leonardo da Vinci angefertigt. Das Buch soll in Mailand entstanden sein, wo Leonardo vier Jahre lang an dem Werk gearbeitet hat. Der Codex enthält Aufzeichnungen über Geologie, Astrologie, Technik und Mathematik. Da Vinci schrieb darin seine Ideen und Erkenntnisse nieder und versuchte diese durch verschiedene Berechnungen und Konstruktionen zu untermauern. Durchgehend jedoch richtet er sich an den Leser mit der Grundvorstellung, dass die Erde ein Lebewesen ist, die ...

Read »

Er redet mit 250 Killern und findet gute Gründe zu töten

Chris Rhyss Edwards war als ehemaliger Soldat schon immer mit Tod auf beiden Seiten der Frontlinie konfrontiert. Doch Krieg ist Krieg und in Friedenszeiten ist das Töten anderer Menschen immer Mord und Chris war fasziniert von der Idee, herauszufinden warum Menschen töten und was sie dabei empfinden. Um unseren Killerinstinkt zu verstehen, unterhielt er sich über Monate hinweg mit 250 Menschen, die anderen Leben genommen haben: Euthanasieärzten, Kannibalen, Soldaten, Gangmitgliedern. Mit Angst kam er dabei selten in Berührung, denn all diese ...

Read »
Skip to toolbar